Waldbaden

Ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen

Der Wald als Ort der Erholung wirkt auf den Menschen in besonderer Weise – das belegt auch die Wissenschaft:

  • Merkbarer Stressabbau
  • Verbesserung der Konzentration
  • Minderung der Schlafstörungen
  • Linderung der Atemprobleme
  • Absenkung des Bluthochdruck sind die Ergebnisse.

In Japan zählt das “Waldbaden” längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge. Nun kann man auch bei uns in der schönen Fränkischen Schweiz, in der unser Gezeiten-Haus steht, das Waldbaden ausprobieren. Waldbaden bedeutet: Den Klang der Natur hören, die klare Luft des Waldes spüren, den Duft des Waldes riechen und die Farben des Waldes in all seiner Vielfalt sehen.

Treffpunkt: Naturlehrpfad Schottenberg, Ebermannstadt

Waldbaden Basismodul: 10,- € pro TN

Waldbaden Aufbaumodule (Waldmusik/Waldgeflüster, Naturlyrik, Naturcollagen / Natursymbole): 20,- € pro TN

Leitung und Anmeldung:

Helga Kuplich-Schramm
Tel.: 09194 8364
E-Mail: